Events & Past meetings

 

Die DSC Wien 1, sowie Wien 2 und 3, trafen sich regelmäßig seit 2016.

Wir gestalteten das paneuropäische Programm, incl. Green New Deal mit und veranstalteten lokale Events.

 

Herausragende Events waren (Videos): 

————————————-

Warum wir in der EU rasch Investieren, statt den Finanzsektor aufblähen, müssen: Wo und Wie, wird im Youtube Video diskutiert und erklärt

————————————–

Naive denkfaule und damit wirtschaftshemmende Sparpolitik führt zu unnötiger Einkommensfehlverteilung und Nachfrageschwäche

+ – – – – + – – – – + – – – – + – – – – + – – – – + – – – – + – – – – + – – – – +

Dokumentierte regelmäßige Treffen

2019 – DSC Wien 1

 

15.10.; 17.9.

18.6.; 14.5.; 19.3.; 19.2.; 28.01.

Protokolle dazu siehe von nun an im  -> Diem25 Forum (für DIEM Mitglieder)

 

2018 – DSC Wien 1

(W1 ab Nov. 2018  incl. W2 und W3 )

  • Di., 09.01. 18:30 – 
  • Di., 23.01. 19:00 – Veranstaltung: „Ökologischer New Deal für Europa“
    mit Stefan Schulmeister + Johannes Wahlmüller + Yanis Varoufakis (Video-Botschaft)
  • Di., 06.02. 18:30 – Europäische Politik-Programmgestaltung DIEM-25 
  • Di., 20.02. 18:30 – Vorbereitung – eigene Veranstaltungen 2018 
  • Di., 06.03. 18:30 – Diskussion Wahlflügelaktivitäten
  • Di., 20.03. 18:30 – europäische Politik-Programmgestaltung DIEM-25 
  • Di., 03.04. 18:30 – reguläres – offenes – Treffen, Diskussion weitere DSC – Österreich
  • Di., 17.04. 18:30 –  Shaking Europe, EU -Rats-Vorsitz Ö. 2018
  • Di, 24.04. 19:00 – internes Treffen mit  Anthony Barnett, u.a. Initiator von openDemocracy
  • Di, 15.05. 18:30 – reguläres – offenes – Treffen, Diskussion PNC (s.u.)
  • Di, 29.05. 18:30 – reguläres – offenes Treffen
    • … danach 2 x im Juni,  geplant im 2-Wochenintervall  
    • Juli & August – Sommerpause
  • Di, 2.10. 18:30  – reguläres – offenes Treffen
  • Di, 16.10. 18:30  – reguläres – offenes Treffen (kurzfristig abgesagt)
  • FREITAG  16.11.  18:00 – DSC Wien 1 – 3 & DSC NÖ – Sondertreffen Thema:   Europa-Wahl,  Provisionel  National Committe (PNC):   Stand und Vorgehen 

 

Ab dem 16. November 2018  finden die Treffen der Mitglieder der ehemaligen DSC Wien 1 bis 3 (= inklusive der sogenannten UNI-Gruppe,  DSC Wien 3) wieder gemeinsam  im WUK (s.o.) statt.

 

———————————————————————————————————–

Vergangene Termine 2018 – DSC Wien 2

 

Ort & Wann:
wurde bis zum Sommer 2018 jeweils mitgeteilt
s. Facebook: DiEM25 DSC Wien 1 + DSC Wien 2

 

Vergangene Termine 2018 – Uni-Gruppe (DSC Wien 3)

Waren im ersten Halbjahr 2018:
Every Wednesday /  Jeden Mittwoch 18:30-21:00

am Oskar-Morgenstern Platz 1, 1090 Wien,
Seminarraum 12

 

 

*********************************************************************

Termine 2017 waren beim DSC Wien1

Mittwoch 25.10.,18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

                                                                        Dienstag 31.10.,18:30-22:00 Uhr: WUK AKN-Raum

Mittwoch 01.11.,18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

Mittwoch 08.11., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

                                                                       Dienstag 14.11., 18:30-22:00 Uhr: WUK AKN-Raum

Mittwoch 15.11., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

Mittwoch 22.11., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, S

Dienstag 28.11., 18:30-22:00 Uhr: WUK AKN-Raum

Mittwoch 29.11., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

 Dienstag 5.12., 18:30-22:00 Uhr: WUK AKN-Raum

Mittwoch 06.12., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

                                                  

Mittwoch 13.12., 18:30-21:00 Uhr: Oskar-Morgenstern Platz 1, Seminarraum 12

***********************************

Besonderes im Wahljahr 2019:

 

Juli 2019: Mera25 – Diem25 ist in Griechenland im Parlament

Bei der Nationalratswahl in Griechenland gelang es unserem griechischen Wahlflügel die Hürde für den erstmaligen Eintritt ins griechische Parlament zu nehmen.  Es werden 9 Abgeordnete von uns vertreten sein. Yanis Varoufakis wird sich weiterhin seiner internationalen Arbeit voll widmen, er war nicht auf der Kandidatenliste.

 

Wahlergebnisse Europawahl  Mai 2019

Unsere paneuropäische Bewegung hat 2019 aufgesplittert in nationale Wahlflügel den Einzug ins EU Parlament knapp nicht geschafft. Wir sind noch echt Avantgarde. Ein Künder kommenden Zeiten von wirklichen paneuropäischen Parteien. Wir hatten ganz wenig finanzielle Mittel: Trozdem war ein Mandat, das von Mera25/Diem25 via Griechenland,  ganz in Reichweite.

Laut der offiziellen griechischen Endergebnisse scheiterten wir dort an einem hunderstel Prozent (= 0,01%;  2,99% statt 3,00%). Die vorläufigen Ergebnisse (Hochrechnungen) sahen uns 3 Tage lang schon im europäischen Parlament.

———– + ————+ ———– + ————+ ———– + ————+

Aktuell zur Europawahl  Mai 2019 – Unsere (lokale, österreichische) Position

Wir, das Kollektiv des DSC-Wien1 in Österreich, haben uns mit den wahlwerbenden Parteien zur EU-Wahl 2019 beschäftigt, weil wir in Österreich selbst (noch) keine Partei und Europäische Transnationale Liste auf dem Stimmzettel haben.   ( https://diem25wien.wordpress.com/past-meetings-events/ )

Gleich vorweg: wir tun uns schwer, eine antretende Partei voll und uneingeschränkt zu unterstützen.

Das DSC Wien 1 appelliert unabhängig davon, zur EU-Wahl zu gehen und eine Stimme bei Ihrer bevorzugten Partei abzugeben.

Unsere Forderungen an die Politik lauten: UMSETZUNG des

Manifest von DiEM25 und des

Manifests des European Spring.

 

Insbesondere wollen wir

  • Freiheit für Julian Assange und sicheres Asyl für ihn in Österreich!

https://diem25.org/wir-alle-sind-julian-assange/

 

  • den European Green New Deal mit jährlichen Investitionen von 500 Milliarden Euro in grüne und soziale Infrastrukturprojekte.

 

Ein faires und gerechtes Europa ist möglich!

 

Carpe DiEM, und nützen wir den Tag, das Kollektiv des DSC Wien1 – DiEM25, Spontaneous Collective in Österreich, Wien 14.5.2019

———– + ————+ ———– + ————+ ———– + ————+

Europawahl Mai 2019: In 8 EU Ländern kann Diem25 gewählt werden – AUFRUF

Liebe DiEM25-Follower, die EU-Wahl steht vor der Tür!
Erstmals tritt in mehreren Ländern (8) die paneuropäische Bewegung als Partei und als erste transnationale Partei “European Spring” an -> siehe  https://europeanspring.net/

Hier das Programm zum Download und zur Weiterverbreitung:
https://europeanspring.net/wp-content/uploads/2019/02/EuropeanSpring-Manifesto-2019.DE.pdf

Viele Menschen haben jedoch noch nicht vom European Spring erfahren, da die Bewegung und ihre Forderungen vielerorts von den Medien ignoriert werden die sich in der Berichterstattung meistens auf die etablierten Parteien konzentrieren.

Deshalb haben wir zwei Bitten an Euch:
Informiert Verwandte, Freunde und Bekannte in diesen Ländern über den “European Spring”, lasst ihnen das Programm zukommen, und fordert sie nachdrücklich auf, zur Wahl zur gehen.

Geht wählen, und überzeugt so viele Menschen wie möglich, das auch zu tun!
———– + ————+ ———– + ————+ ———– + ————+

AUS AKTUELLEM ANLASS IN ÖSTERREICH – IBIZA Video

Wir, das Kollektiv des DSC-Wien1 in Österreich, sind erschüttert, jedoch nicht überrascht, von der Korruption der FPÖ von H.C.Strache.

Der bisherige Parteivorsitzende der FPÖ, der bisher auch der stellvertretende Bundeskanzler war, hat im Jahr 2017 vor versteckter Kamera eine angebliche Milliardärsnichte zu Schmiergeldzahlungen über einen Scheinverein an die FPÖ im Gegenzug zu Staatsaufträgen aufgefordert.

Wir fordern volle Transparenz, auch darüber, was Bundeskanzler Kurz schon im Vorfeld darüber wusste und warum diese Information erst jetzt, eine Woche vor der EU-Wahl, an die Öffentlichkeit gespielt wurde.

Geprüft werden müssen auch die von Strache behaupteten illegalen Machenschaften der Milliardäre Glock, Goess-Horten, Benko und des Novomatic-Besitzers.

Wir sehen die angekündigten sofortigen Neuwahlen als unbedingt notwendigen Schritt und fordern die sofortige Untersuchungshaft für alle beteiligten kriminellen Personen!

Gerade in demokratiepolitisch schwierigen Momenten ist es besonders wichtig vom Wahlrecht Gebrauch zu machen und sich für ein neues Europa einzusetzen.

Quellen:

https://twitter.com/SZ/status/1129427335927746561

https://orf.at/stories/3122849/

EH, AZ, NA, ZK, GS, GF

 

___________________________________________________

EVENT zur Europawahl  Mai 2019

Diskussion mit KandidatInnen für die Europa-Wahl, mit unserer Daniela Platsch

Dani Platsch und die 500 Milliarden wurde am Sonntag 28.4 ausführlich im Standard zitiert:

https://derstandard.at/2000102124032/Links-griechisch-provokant-Varoufakis-macht-Deutschland-zu-seiner-Buehne

 

Di., 23.04. 19:00 – 21:00:  Diskussion mit KandidatInnen für die Europa-Wahl

Kandidatinnen-Diskussion  23.4. 19

IMG-20190424-WA0003.jpg

Katarina Anastasiou, Ewa Dziedzic, Daniela Platsch (für European Spring in Deutschland) [v.l.n.r]

Katarina Anastasiou und Ewa Dziedzic sind in Österreich wählbar.

Daniela Platsch kann von Deutschen (auch als EU-Ausländer in Österreich) gewählt werden.

 

Die anwesenden Zuhörer fanden die moderierte Podiumsdiskussion alsIMG-20190424-WA0002.jpg intensiv, tiefgehend und sehr gut.


Unter intensiver Publikumsbeteiligung wurde über unsere konkreten Schritte gegen die Klimakatastrophe  – European Green New Deal -,  eine transnationale, transparente, demokratisch kontrollierte EU und die Grenzen des derzeitigen EU-Kapitalismus der Konzerne diskutiert.

An den für den EU Green New Deal notwendigen Investitionen von  500 Milliarden Euro pro Jahr für grüne und soziale Investitionen, finanziert von der EZB, werden die EU Bürger merken, ob es wieder nur „grüne“ Sonntagsreden oder echte Maßnahmen sind.

–  Europas Zukunft retten, statt Banken auffetten –


page last updated by FP: 16.10.2019  (Foto/Videonachweis: Diem25-DSC-Wien1)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s