Gesundheitsversorgung und Universal Basic Dividend – DSC Wien1 Meeting 2017 04 18

Arbeit am European New Deal (END):

Edgar identifiziert die Vorschläge zum Thema Gesundheitsversorgung im aktuellen greenpaper, präsentiert zusätzliche Vorschläge und Anregungen https://drive.google.com/file/d/0B90CkMb0heJhcElkbHZHRm9tb3c/view
Diskussion: Mehr Patientenmobilität als mögliche Übergangslösung, Ziel: Europäischer Gesundheitsplan, Was bedeutet „hochqualitative Gesundheitsversorgung“?, Pflegebereich, Krankenhausstandards, Privatisierungen im Gesundheitssektor,…

Überblick und Diskussion: UBD – Universal Basic Dividend (Beteiligung an Unternehmensgewinnen & Kapitaleinkünften)
European Equity Depository soll sich speisen aus:
-Kauf von Wertpapieren über quantitative easing Operationen der EZB
-Zentralbankgewinnen
-europäischer Erbschafts- & CO2steuer
-Abgaben auf Einnahmen aus Monopolen & Intellectual Property rights (Appendix 7)
-Börsengängen und Kapitalerhöhungen?-> kontrovers
-Was ist mit Finanztransaktionssteuer?

Wir sammeln unsere Fragen & Anmerkungen und präsentieren sie für den Austausch mit anderen DiEM–Mitgliedern auch im Google Doc zum New Deal (für längere Beiträge nur Überschrift & Link auf Loomio und/oder das DiEM25 Forum).

Nächstes Meeting 2017 05 02 – Inhalte u. a.:
-Unser Neuzugang Gavin referiert über den Inhalt von Varoufakis’ Buch: “And the Weak Suffer What They Must?: Europe’s Crisis and America’s Economic Future”
-Weitere Planung für Veranstaltung/lokales DSC-Gathering als gemeinsames Projekt mit DSC Belgrad Ende (24.&25.?) Juni
-Letzte Beiträge für die zweite Kommentarrunde des END