Umverteilung in Europa und Österreich

DiEM25MarterbauDie Veranstaltung am 12.9. war wirklich ein Erfolg. Mit dem Ökonomen Markus Marterbauer ist es uns gelungen, die Notwendigkeit grundlegender Reformen in der EU und Europa herauszuarbeiten. Dabei ist auch deutlich geworden, dass die Eckpunkte des Europäischen New Deal von DiEM25 in die richtige Richtung weisen. Es war sehr informativ und eindrucksvoll wie Herr Marterbauer auf Fragen auch mit Zahlen und Daten geantwortet hat. Es gibt sicher ein Wiedersehen, wo wir die gestrigen Themen vertiefen werden. Ein großer Dank gilt unseren engagierten Gästen und allen Mitgliedern unserer Gruppe, die so gut zusammengearbeitet haben, um diesen Abend zu ermöglichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s